Karten im Vorverkauf ab sofort erhältlich

kc-rossini-dinlang-miteindruck-lahme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die „Petite Messe solennelle“ von Gioacchino Rossini steht auf dem Programm, eine Messe für Chor, vier Solisten, Klavier und Harmonium. Für den Komponisten Rossini war die 90-minütige Messe „die letzte Todsünde meines Alters“, für Zuhörer ist es jedoch eines der originellsten Werke aus seiner Feder. Am Harmonium spielt nicht wie ursprünglich angkündigt Holger Knöbel sondern der Kirchenmusiker Christoph Lahme.

Vorverkauf bei LOTTO-Presse-Tabak I. Schrick, Hauptstr.94, Bad Neuenahr und bei allen Chormitgliedern. Preise 15-18 € (ermäßigt 13-16 € nur an der Abendkasse)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.